Wilhelm-Stolte-Straße 84 039814530082 info@mse-haus.de

Generationswohnen und Arbeiten unter ein ...

ImmoNr226
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ18273
OrtGüstrow
LandDeutschland
Wohnfläche440 m²
Nutzfläche230 m²
Grundstücksgröße925 m²
Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
Etagenzahl3
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage
TerrasseJa
Kaufpreis720.000 €
Außen-Provision5,95 % inkl. MwSt.
Währung

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht hier ein Zweifamilienhaus mit zusätzlichen Büroräumen im Erdgeschoss. Das Haus bietet Ihnen eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 440 m², verteilt auf 11 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder, Flure und ein Gäste-WC.

Im Erdgeschoss befinden sich insgesamt 5 Räumlichkeiten, die in der Vergangenheit als Büroräume genutzt wurden. In 3 Zimmern wurde bereits mit der Entkernung begonnen. Das Erdgeschoss wird als umfänglich modernisierungsbedürftig eingeschätzt. Hier muss die komplette Elektroanlage modernisiert sowie eine neue Heizungsanlage installiert werden.

Das Obergeschoss bietet Ihnen eine 3-Zimmer-Wohnung mit einer geräumigen Diele, Wohnküche, Bad, Speisekammer und Dachterrasse.

Der lichtdurchflutete und großzügig geschnittene Wohnbereich ist mit einem Kachelofen und original Stuckelementen ausgestattet. Das Tageslichtbad bietet Ihnen eine Badewanne, einen Waschtisch und ein Stand-WC.

Vom Kinder- oder Arbeitszimmer gelangen Sie auf die geräumige Dachterrasse, mit Blick Richtung Stadtmauer und die Wallanlagen.

Das zusätzlich ausgebaute Dachgeschoss teilt sich in Wohnbereich, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Diele, offene Küche, Hauswirtschaftsraum und Badezimmer auf.

Das geflieste Tageslichtbad ist mit einer Badewanne, Dusche, Waschtisch, Handtuchheizkörper und Stand-WC ausgestattet.

Die Küche bietet Ihnen eine weiße Einbauküche im Landhausstil mit Geschirrspüler, Herd, Ceranfeld, Kühlschrank und Dunstabzugshaube.

Vom Hauswirtschaftsraum führt eine fest eingebaute Holztreppe auf den nicht ausgebauten Dachboden, der als Abstellfläche genutzt wird.

Im Obergeschoss sowie im Dachgeschoss erfolgt die Beheizung über Gasetagenheizungen. Die Warmwasseraufbereitung im Obergeschoss wird über einen Boiler und im Dachgeschoss über die Heiztherme sichergestellt.

Des Weiteren verfügt das Gebäude über eine Vollunterkellerung mit Gewölbedecken.

Die ca. 925 m² große Liegenschaft teilt sich auf in 2 Flurstücke. Auf dem Grundstück befinden sich eine Einzelgarage sowie 2 massive Nebengebäude. Im Nebengebäude welches direkt an die Stadtmauer angrenzt, muss ein Teilstück des Daches erneuert werden, da eine Undichtigkeit festgestellt wurde.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

- Einbauküche im DG
- Dachterrasse im OG
- Gasetagenheizungen
- massive Einzelgarage
- massives Nebengelass
- Vollbad im Dachgeschoss
- Wannenbad im Obergeschoss
- 2 Kachelöfen im Obergeschoss
- Vollunterkellerung mit Gewölbedecken
- originale Stuckelemente im Wohnzimmer OG

Lage

Güstrow ist mit rund 30.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und Kreisstadt des Landkreises Rostock. Sie ist eines der 18 Mittelzentren des Landes und führt seit 2006 offiziell den Namenszusatz „Barlachstadt“ nach dem Bildhauer Ernst Barlach.

Güstrow ist als historische Residenzstadt bekannt für sein Schloss. Seine gut erhaltene Altstadt mit vielen wertvollen Bauwerken und seinen Dom mit dem „Schwebenden“ von Barlach. Die 1236 begründete Domschule Güstrow ist eine der ältesten Schulen im deutschen Sprachraum. Seit 1991 ist die Stadt zudem Sitz der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Güstrow liegt etwa 40 Kilometer südlich der Regiopole Rostock an der Nebel, einem Nebenfluss der Warnow, zentral in Mecklenburg-Vorpommern.

Der Bahnhof Güstrow liegt an den Strecken Bützow–Szczecin, Güstrow–Schwaan und Güstrow–Meyenburg. Ab Güstrow bestehen S-Bahn-Verbindungen mit der S 2 und S 3 der S-Bahn Rostock nach Rostock und Regionalexpressverbindungen nach Rostock, Berlin, Neubrandenburg und Stettin sowie Bützow und Lübeck. Ein weiterer Bahnhof befindet sich im Stadtteil Primerburg.

Am ZOB am Güstrower Bahnhof verkehren zahlreiche Regionalbuslinien der rebus Regionalbus Rostock GmbH, der Stadtverkehr wird von den vier Linien 201, 203, 204, 205 sichergestellt.

Die Bundesautobahn 19 verläuft östlich der Stadt. Die Bundesstraßen 103 und 104 kreuzen sich in Güstrow. Etwa 15 Kilometer nordöstlich liegt der Flughafen Rostock-Laage.

Sonstiges

Es werden keine Anfragen, ohne vollständigen Namen/Vornamen, der Anschrift und einer Telefonnummer beantwortet. Weitere interessante Miet- Kauf- und Neubauangebote aus unserem Portfolio finden Sie auf unserer Homepage unter www.mse-haus.de.

Sehr gerne können Sie auch telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Informationen des Auftraggebers. Die MSE-HAUS GmbH übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor. Das Angebot ist freibleibend.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Frau Anja Tews
Tel.: 015161488882
Mobil: 015161488882

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden